Schule am Grafel

 
 

Aktuelles

15.12.2021                          - - - > Bufdi gesucht  < - - -






















13.12.2021 !!! ACHTUNG!!!

Am Mittwoch, den 22.12.2021 findet kein Ganztag mehr statt!!!




23.11.2021 

Psst... geheim!


05.11.2021

Projektwoche an der Schule am Grafel

Die Kinder der Schule am Grafel haben vor den Herbstferien eine Projektwoche durchgeführt. Lest und schaut selbst, welche Inhalte die Kinder gelernt haben und welche verschiedenen Produkte dabei entstanden sind.


Klasse 1:

"Was für ein Durcheinander", sagte die Raupe, als sie die Wörter auf so vielen verschiedenen Blättern sah. Warum tut ihr euch nicht zusammen und bildet Sätze und seid endlich etwas von Bedeutung?" 

Die Kinder des 1. Jahrgangs haben die Bedeutung von Lese-und Schreibfähigkeit mit der Geschichte "Der Buchstabenbaum" erlebt und erspürt. Es wurde rund um das Buch gedruckt, geklebt, geformt, vertont... Mit viel Neugier tauchten die Kinder in die für sie neue Welt der Buchstaben, Wörter und Sätze mit ihren vielfältigen (Gestaltungs-) Möglichkeiten ein.



Klasse 2:

Die Klasse 2c hat während der Projektwoche den Herbst als Jahreszeit aus verschiedenen Perspektiven durchleuchtet. Bei einem Unterrichtsgang durch die Natur haben wir zunächst die verschiedenen Farben des Herbstes gesammelt. In den folgenden Tagen gab es mehrere Stationen, an denen dann die zuvor gesammelten Naturmaterialien verarbeitet wurden. Genauso wie der Herbst die Natur verändert, ist unser Klassenraum nun mit vielen Farben und Kunstwerken geschmückt. Und ganz nebenbei haben wir auch vieles über diese spannende Jahreszeit gelernt.


Klasse 3:

Mit einem Waldspaziergang, zum Sammeln von Herbstmaterialien, starteten die DrittklässlerInnen der Schule am Grafel in ihre Projektwoche. Sie erlangten Wissen rund um den Apfel und stellten eigenes Apfelmus und Popcorn her. Natürlich wurde viel gebastelt. Neben der Basteleien wurden aber auch tolle Herbstgedichte geschrieben. Besonders der Waldausflug mit der „Wildnisschule Bärentatze“, bei dem "Gesichter" der Bäume mit Ton hervorgehoben wurden, rundeten die Projektwoche ab und machten diese zu einem besonderen Erlebnis. 

 

Klasse 4:

Die Klasse 4b beschäftigte sich im Rahmen der Projekttage mit dem Thema "Tiere". Dazu gestalteten die Kinder Plakate zu ihren Lieblingstieren. Außerdem fuhr die Klasse mit dem Zug nach Bremen, um sich im Überseemuseum die Ausstellung "Junge Wilde" anzusehen, die sich mit der Entwicklung von Tieren von der Geburt bis zum Erwachsenenalter beschäftigt. Schließlich führte die 4b gemeinsam mit der Koop-Klasse auch einen "Haustiertag" durch, an dem Eltern mit ihren Heimtieren in die Schule kamen, um sie den Kindern vorzustellen. 



15.04.2021

Die für den Schulbesuch nötige Bescheinigung kann durch einen Klick auf folgendes Bild heruntergeladen werden:


Erklärvideo zur Durchführung des Corona-Selbsttests:


Darf mein Kind in die Schule?



Ein Gruß aus der Schule am Grafel!



23.03.2020

Unterrichtsinhalte für alle Jahrgangsstufen können interaktiv geübt werden mit ANTON, einer kostenlosen Lern-App für die Schule:

 

 
E-Mail
Anruf