Die Streitschlichterausbildung erfolgt seit dem Schuljahr 2016/17 im Rahmen einer ganzjährigen Arbeitsgemeinschaft für den Jahrgang 3 freitags in der fünften Stunde.

Sie umfasst folgende Bereiche:

  • Ich als Steritschlichter: Selbstbild und Fremdbild, Umgang mit Stress, "Die Gruppe und ich", Umgang mit Gefühlen.
  • Was ist ein Streitschlichter?; Was ist Streit?; Sammeln von Konfliktsituationen; Das Eisbergmodell
  • Ablauf einer Streitschlichtung
  • Stolpersteine einer Streitschlichtung
  • Prüfung zum Streitschlichter

Die Streitschlichterausbildung erfolgt zu einem großen Teil handelnd und mit Rollenspielen.