Im Rahmen des "Sozialen Lernens" wird in den Jahrgängen 3 und 4 ein Klassenrat durchgeführt.

Sollte es zu Konflikten kommen, werden diese gesammelt und dann im Klassenrat thematisiert und aufgearbeitet. Die Leitung des Klassenrats sowie das Schreiben eines Protokolls liegen in Schülerhand.

Der Ablauf ist:

  • Eröffnung des Klassenrats
  • Verlesen des Protokolls des vorherigen Klassenrats
  • Was ist in der vergangenen Woche positiv gewesen?
  • Wofür gibt es Verbesserungsvorschläge?
  • Was war nicht gut? Wie kann es geklärt / verbessert werden?
  • Abschluss