Die Lage

Die „Schule am Grafel“ liegt in einem reinen Wohngebiet im Süden Rotenburgs, in dem  überwiegend  Ein- bis Zweifamilienhäuser und einige dreistöckige Mehrfamilienhäuser stehen. In der Nähe befindet sich ein Neubaugebiet, das noch nicht vollständig bebaut ist.

Einige Kinder wohnen in einem etwas entfernteren Neubaugebiet. Sie haben die Möglichkeit, den Schulbus zu benutzen.
Die meisten Kinder erreichen die Schule mit dem Fahrrad (ab Klasse 3) oder zu Fuß.

An einigen ausgewählten Standorten des Schulgebietes sind Schilder des sogenannten „Schulexpress“ aufgestellt. Kinder, die nicht alleine gehen sollen, treffen sich hier, um gemeinsam zur Schule zu gehen.

Näheres erfahren Sie unter "Schulaktivitäten " "Grafeler Schulexpress".